Druckansicht der Internetadresse:

Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht

Seite drucken
Foto einer aufgeschnittenen Melone.

Herzlich willkommen bei der Forschungsstelle für deutsches und europäisches Lebensmittelrecht!

Die Mitglieder der Forschungsstelle setzen sich nicht nur in Vorträgen auf nationalen und internationalen Kongressen, sondern auch in zahlreichen Publikationen mit aktuellen lebensmittelrechtlichen Fragen auseinander. Zudem führt die Forschungsstelle regelmäßig lebensmittelrechtliche Lehrveranstaltungen durch.


21. Bayreuther Herbstsymposium zum Lebensmittelrecht

Am 13./14. Oktober 2022 (Do/Fr) findet das 21. Bayreuther FLMR-Herbstsymposium zum Lebensmittelrecht statt.
Die Veranstaltung steht unter dem Titel:

Die Regulierung von Innovationen im Lebensmittelsektor:
Produkte . Probleme . Perspektiven

(Hybrid-Tagung | Teilnahme vor Ort & digital möglich)

Einen ersten SAVE-THE-DATE-Flyer finden Sie hier.

Das vollständige Tagungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung folgt ab circa Mai 2022.


Kulmbacher Bierrechtstag

Unter wissenschaftlicher Leitung des Lehrstuhls für Lebensmittelrecht und der Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht an der Universität Bayreuth sowie mit Unterstützung der Kulmbacher Brauerei AG, des Bayerischen Brauerbundes und der BRAUWELT organisiert das Bayerische Brauereimuseum am 29.07.2022 den Ersten Kulmbacher Bierrechtstag.

Zum Programm gelangen Sie über nachfolgenden Link: hier

Zur Anmeldung gelangen Sie über nachfolgendem Link: hier


Workshop und Diskussion über die Regulierung von Produkten aus Pilzen und Myzel in der EU

Die Adalbert Raps Stiftung und die Universität Bayreuth laden herzlich zu einer Diskussion am Freitag, den 03. Dezember 2021 ein. Die entsprechenden Zugangsdaten (digital via Zoom) finden Sie unter folgendem Link:

Link zur Veranstaltungsankündigung


20. Bayreuther Herbstsymposium zum Lebensmittelrecht

Am 14./15. Oktober 2021 fand das 20. Bayreuther FLMR-Herbstsymposium zum Lebensmittelrecht statt. Die Veranstaltung stand unter dem Titel:

Lebensmittelrecht im Mehrebenensystem:
Neuerungen, Entwicklungslinien, Spannungslagen
.


Den Veranstaltungsflyer mit einer ausführlichen Referenten- und Programmübersicht zu den interessanten Beiträgen finden Sie hier online als pdf.Datei abrufbar:

FLMR-Symposium2021_Flyer

Wir freuen uns bereits jetzt auf das bevorstehende 21. Herbstsymposium, welches voraussichtlich im Oktober 2022 stattfinden wird.


Lebensmittelrecht im Fokus

Beim 19. FLMR-Herbstsymposium, das ausnahmsweise nicht im Herbst, sondern am 11./12. Februar 2021 stattfand, wurde das Zusammenspiel und das Spannungsfeld von behördlicher und privater Rechtsdurchsetzung im Lebensmittelrecht untersucht.

Einen entsprechenden Tagungsbericht mit weitergehenden Informationen finden Sie hier.


Wenn Sie Post mit Informationen zu unseren aktuellen Veranstaltungen erhalten
möchten, senden Sie bitte Ihre Adressdaten an lebensmittelrecht@uni-bayreuth.de.


Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Markus Möstl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt